Navigation
Malteser Abersfeld

Malteser Abersfeld nähten über 1.000 Behelfsmasken für Risikogruppen – FC Bayern Fanclub „Red Boars“ spendet 500 Euro für Materialkosten

07.05.2020
Holger Biegner stellvertretender Malteser Ortsbeauftragter (links) freut sich über die 500-Euro-Spende vom FC Bayern Fanclub, überreicht von dessen Vorsitzenden Manuel Mauer (rechts)
Ohne fleißige Näherinnen und Näher wie Christina Schmitt (vorne) und Emma Schmitt (hinten) gäbe es nicht die 1000 Behelfsmasken

Abersfeld.  Die Malteser Abersfeld sind ein rühriger Ortsverband, das ist nicht nur in Malteserkreisen bekannt. Jetzt haben über 50 Näherinnen und Näher über 1000 Behelfsmasken genäht, die an Risikogruppen, aber auch Arztpraxen, Seniorenheime oder therapeutische Einrichtungen verteilt wurden. „Wir helfen, wo wir können – und das ist im Moment halt vor allem durch Masken, die nun jeder ja aufsetzen muss, wenn er zum Einkaufen geht oder mit dem Bus zur Arbeit fährt“, erzählt Christian Margraf, ehrenamtlicher Ortsbeauftragter, stolz vom Engagement seiner Helfer. Die fleißigen Hände waren bald da, aber für die Menge an Masken, die benötigt wurde, fehlte noch geeigneter Stoff. „Der muss ja kochfest sein und dennoch nicht zu dick“, erklärt Margraf. Und dann kam eins zum anderen und die Aktion wurde zum Erfolg: Über den diözesanen Malteser Krisenstab wurde der Stoff besorgt und auch die wichtigen Schrägbänder, mit den man dann die Behelfsmasken befestigen kann. Der FC Bayern Fanclub Red Boars Ebertshausen/Abersfeld hörte von der Aktion und spendete spontan 500 Euro für die Materialkosten. Und kurz darauf erhielten die Malteser noch eine Spende von 450 Euro von einem anonymen Spender, der das Engagement auch unterstützen wollte. „So sind jetzt alle Kosten gedeckt“, freut sich Christian Margraf. Die Verteilung der Masken hat schon begonnen, aber wer noch eine benötigt, kann sich gerne an die Malteser Abersfeld wenden: 0177/8951472

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto:: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE56 3706 0120 1201 2222 70  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7